Ausbildung / Unterricht

auf Lehrpferden oder mit eigenem Pferd

Wir erteilen Unterricht in Form von Einzelunterricht, Seminaren, Schnuppertagen oder -kursen. Hier begleiten wir Sie mit Ihrem Eigenen oder einem unserer fein ausgebildeten Lehrpferde in klassisch-barocker Dressur, bei der Arbeit an der Hand und am Langen Zügel sowie dem Reiten im Damensattel. Ebenso das Erlernen von zirzensischen Lektionen steht mit auf dem Ausbildungsplan. Gerne nehmen wir auch Gastpferde zur Ausbildung auf.
Für fortgeschrittene Reiter besteht die Möglichkeit, sich bis zu Lektionen wie Piaffe und Passage vorzuarbeiten. Für Anfänger, die in die klassische Reiterei hineinschnuppern wollen, bieten wir sehr fein gerittene Pferde, die aber auch einmal einen Fehler verzeihen. Wichtig ist es uns dabei, dass der Reiter einen zügelunabhängigen guten Sitz erlernt, um das Pferd so wenig wie möglich in seiner Bewegung zu stören und somit das Gefühl der Einheit mit dem Pferd zu erfahren.

 

Unterricht können Sie unter stunde@barocktrio.de buchen.

 

Erfühlen der Lektionen. Kombinierte Handarbeit.
Erfühlen der Lektionen. Kombinierte Handarbeit.

Unterrichtet wird grundsätzlich nur einzeln und eine Unterrichtseinheit dauert ca. 30 Minuten.
Neben der Möglichkeit regelmäßigen Einzelunterrichts bieten wir ein umfangreiches Seminar- und Kursprogramm. Näheres hierzu unter Kurse und Termine.

Three B Tybreak am Langen Zügel beim Unterricht
Three B Tybreak am Langen Zügel beim Unterricht
Reiten im Damensattel
Reiten im Damensattel